Montag – Freitag 8.30 – 17.30 Uhr

Fokus Zukunft

Fokus Zukunft

Wie können Verhaltensänderungen in eine positive Zukunft führen?

16. Oktober 2018

Das erste Heart2Business Breakfast nach der Sommerpause widmete sich einer der aktuell wichtigsten Herausforderungen: den Themen Nachhaltigkeit und Ressourcen und wie eine Transformation in eine nachhaltige Zukunft gelingen kann.

Der Begriff Nachhaltigkeit umfasst nach aktuellen Definitionen die drei Aspekte ökologisch, ökonomisch und sozial. Diesem Verständnis und einer sinnvollen Verbindung der drei Dimensionen widmeten sich die beiden Impulsvorträge.

Unsere Gastvortragende Julia Mayer, Projektleiterin bei der Fokus Zukunft GmbH, beleuchtete die Dringlichkeit der Thematik: Klimaerwärmung, Treibhausgaseffekt und Leben im Überfluss – all diese Begriffe sind für uns nicht neu und trotzdem ist es dringend an der Zeit, dass wir handeln. Zwar gibt es politische Bestrebungen wie das Pariser Klimaabkommen, jedoch ist zusätzlich freiwilliges Handeln von Unternehmen und Einzelpersonen unbedingt notwendig, um die ambitionierten Klimaziele überhaupt erreichen zu können.

Mayer lenkte den Fokus darauf, was konkret Unternehmen zum Klimaschutz leisten können. Auf Basis einer Bestimmung ihres CO2-Fußabdrucks bekommen sie konkrete Vorschläge für Einsparungspotenziale. Immer mehr Unternehmen sind dazu bereit, ihre CO2-Emissionen mit dem Kauf von Klimaschutzzertifikaten oder Investitionen in nachhaltige Projekte zu kompensieren. Dem zugrunde liegt das sogenannte Minimalprinzip: CO2-Einsparungen werden dort getätigt, wo sie global gesehen am billigsten sind und so mit den wenigsten Mitteln am meisten bewegen.

Heart2Business ist stolz, auch aktiv einen Beitrag zu leisten. Nach einer Bestimmung des CO2-Fußabdrucks durch die Fokus Zukunft GmbH wurde eine Investition in ein Waldschutzprojekt in Uruguay beschlossen, um die Menge der Treibhausgas-Emissionen unseres Unternehmens zu kompensieren. Dafür überreichte Frau Mayer im Rahmen der Veranstaltung das Zertifikat „klimaneutrales Unternehmen“ an Andrea Ristl, Geschäftsführerin von Heart2Business.

Frau Mayer machte in Ihrem Vortrag deutlich, dass der Weg in eine nachhaltige Zukunft nur gelingen kann, wenn wir – jedes Unternehmen, jede Privatperson– nicht genauso weiter machen, wie bisher. Wir werden unsere Gewohnheiten anpassen müssen. Damit lautet eine der zentralen Herausforderungen: wie können Verhaltensänderungen gelingen?

Hier knüpfte Frau Ristl ans Thema an, weil genau das auch eine der zentralen Fragen für Heart2Business ist – Verhaltensänderungen und wie Nachhaltigkeit in der Personalentwicklung erreicht werden kann.

Ewald Glöckl, Partner bei Heart2Business, stellte daraufhin die neueste Innovation des Unternehmens vor: das digitale Heart2Business-Portal. Dieses entstand aus der langjährigen Erfahrung in der Personalentwicklung und der Erkenntnis, dass es einige Bedingungen braucht, um nachhaltige Verhaltensänderungen möglich zu machen: ein niederschwelliger Zugang, eine klare Idee und Vision, was jemand erreichen möchte, die Erkenntnis, dass oft nur kleine Veränderungen nötig sind, diese aber konsequent und langfristig umgesetzt werden müssen, um zu neuen Routinen zu werden. Kompetente Begleitung und andere Menschen, die einen unterstützen und motivieren.

Das Portal vereint all diese Erkenntnisse in seinen Funktionen, die in einem Video-Beitrag erläutert wurden: u.a. individuelle Übungsauswahl, Ziele-Tagebuch, diversen Info-Themen, Tägliches Tracking und Übersichtsgraphiken, Buddy-Funktion, Team-Challenges usw.

Beim anschließenden Frühstücken und Netzwerken wurden weitere Ideen ausgetauscht, wie zum Beispiel, die Einsparung von CO2-Emissionen durch Gehen oder Radfahren anzuzeigen oder die CO2-Belastung von Nahrungsmitteln anzuzeigen, um diesbezüglich ein größeres Bewusstsein bei MitarbeiterInnen zu erreichen.

Es wird eine spannende Aufgabe, weitere Ideen und Einsatzmöglichkeiten auszuloten. Über Verhaltensänderungen Einzelner verändert sich Stück für Stück auch das gemeinsame Zusammenleben. Die Herausforderung ist es dabei, die richtigen Maßnahmen gegen den Klimawandel anzupacken: der Weg in eine nachhaltige Zukunft ist ein Projekt, an dem jeder aktiv teilnehmen kann und sollte.

Fokus Zukunft – Wir machen Sie fit in Sachen Nachhaltigkeit.

Im Rahmen kompetenter Beratung und Begleitung bei der Umsetzung wirkungsvoller Maßnahmen wird das Thema Nachhaltigkeit erfolgreich etabliert. Stets mit dem Ziel, dass daraus nicht nur handfeste Vorteile für MitarbeiterInnen, Umwelt und Klima, sondern auch für das Unternehmen entstehen. www.fokus-zukunft.com

Heart2Business – Wir stärken den Herzschlag Ihres Unternehmens.

Langjährige Erfahrung, individuelle Betreuung, ein breites Produktportfolio und eine Sensibilität für die Bedürfnisse der Kunden machen uns zu Ihrem kompetenten Partner in der neuen und bewussten Welt des Arbeitens: Personal- und Organisationsentwicklung und Gesundheitsmanagement.

2018-10-25T17:42:48+00:00